Verwendung Suroflex-Produkte

Duroplastisch (Surodur) und thermoplastisch gebundene Vliese (Surobond & Suroloft) der Suroflex GmbH werden zur Schallabsorption und Wärmeisolierung sowohl in  Personen- und Lastkraftwagen, als auch in Haushaltsgeräten eingesetzt. Das folgende Bild zeigt ein Bauteil zur Schallabsorbierung im Kofferraum eines Personenkraftwagens:

Bauteil zur Schallabsorption im KofferraumDuroplastisch mit Phenolharz (Surodur) oder Epoxidharz* (Surodur EP) gebundene Vliesteile finden sowohl als selbsttragende Verkleidungsteile, als auch als schallabsorbierende Bauteile Verwendung. Besonders hervorzuheben sind ihre hohe Wärmestandfestigkeit, strukturelle Festigkeit und die Möglichkeit, strukturgebend feste Bereiche mit schallabsorbierenden Bereichen in einem Bauteil kombinieren zu können. Das Bild zeigt eine Fußraumverkleidung mit integriertem Luftkanal, Ausströmöffnungen und schallabsorbierenden Bereichen:

Fussraumabdeckung mit Luftkanal

*Surodur EP: Das eingesetzte Epoxidharz ist ein Primärprodukt der chemischen Industrie und besteht nicht aus aufgearbeiteten Pulverlackresten.

 


    Sprache/Language

Top